Jakob GmbH - Friedrichstrasse 65 - D-73760 OstfildernT +49 711 45 99 98 60
###ACTIVECOUNTRY###
###COUNTRY###
DE FR EN
###METANAV###

Webnet

Das Webnet ist ein Gewebe von besonderer Spannkraft und Flexibilität. Es ist witterungsbeständig, enorm strapazierfähig und benötigt so gut wie keinen Unterhalt. Das Edelstahlnetz eignet sich für die Innen- und Aussenanwendungen. An Geländern oder in Treppenaufgängen montiert, geben sie Halt und Führung. An Fassaden können sie als Kletterhilfe für Pflanzen dienen, in grossen Räumen als Trennelemente filigrane Akzente setzen.

Das Webnet wurde nach Normvorgaben geprüft und zahlreichen Testmessungen unterzogen: Als permanente Schutz- und Auffangvorrichtungen für Brücken oder Aussichtsplattformen ist es – anders als die traditionellen geknüpften Kunststoff-Faserseilnetze – absolut UV- und witterungsbeständig.

Der wichtigste Vorteil besteht aber in seiner filigranen Struktur. Gerade bei Zoogehegen oder Schutznetzen ist die Sichtbehinderung durch die unvermeidbare Barriere minimal.

Details über Artikel und Preise finden Sie auf www.jakob.com

Merkmale

Das Webnet ist eine Konstruktion aus rostbeständigen Stahlseilen, die zu zweit parallel in versetzten Hülsen liegen und sich gegenseitig verkrümmen. Die Netze werden objektindividuell nach Ihren Kundenspezifikationen angefertigt. Dabei sind Form und Grösse keine Grenzen gesetzt. Die Maschenrichtung des Webnet ist frei wählbar, wird bei geometrischen Formen aber meist mit stehender oder liegender Masche ausgeführt.

Die Teile des Programms sind aus hochqualitativem rostbeständigem Stahl der Werkstoffgruppe AISI 316 und AISI 316L gefertigt (1.4401 und 1.4404).

Das Webnet ist in Deutschland bei der DIBt bauaufsichtilich Zugelassen (Z-14.7-557).

 

 

Webnet mit Hülsen

Das Webnet mit Hülsen als Standardausführung ist der Klassiker. Es ist vielsitig, flexibel und gerade bei kleinen Seildurchmessern wirtschaftlich. Webnet micro ist die Bezeichnung für Netze mit optimierten Hülsen und wird zurzeit in den Netzvarianten mit Ø1.5 mm Seilen verwendet. Diese Hülsen werden mit einem neuen Fertigungsverfahren produziert und benötigen bei gleicher Festigkeit weniger Material – ihr Vorteil in Preis und Ästhetik.

Webnet ohne Hülsen

Das Webnet ohne Hülsen ist bei praktisch identischen Festigkeitswerten nochmals transparenter als die Ausführung mit Hülsen. Zudem fallen störende Lichtreflektionen an den Hülsen weg.

Das hülsenlose Webnet eignet sich daher ideal für starke und unauffällige Schutznetze, sowie für die Anwendung in Zoogehegen, da es die Sicht auf die Tiere weniger behindert.

Anwendungen

In Kombination mit Architekturseilen und dem bekannten und innovativen Begrünungsprogramm Green Solutions G1 kann es auch als Kletterhilfe für Pflanzen zur Fassadenbegrünung eingesetzt werden.

Webnet wird vielfältig eingesetzt: Geländerfüllungen, Schutznetze, Sicherheitsnetze, Absperrungen, Zäune, Zoogehege, Volieren, Suizidschutz, Fassadenbegrünungen, Kunstwerke, Ballfangnetze, Treppenaugen, Oblichtsicherungen, Absturznetze, Brückensicherungen, Maschinensicherungen, etc.

Produktion

Die Drahtseilnetze werden in der Fabrik auf die exakte Grösse gemäss der Planung des Statikers zugeschnitten und konfektioniert. So wird die Montage am Bauwerk erheblich erleichtert und beschleunigt, weil kein Zuschneiden und Anpassen auf der Baustelle nötig ist. Das Resultat lässt sich sehen: gleichmässige Maschenweiten, einheitliche Spannung und perfekte Randanbindung.

Die Netze werden von Hand zusammengefügt und anschliessend maschinell verpresst. Dadurch erreicht das Webnet eine konstante Qualität und garantierte Festigkeitswerte. Der für Aussenanwendungen äusserst korrosionsbeständige Stahl (AISI 316/316L) wird sorgfältig verarbeitet und seine Güte laufend überwacht. Nur so können wir sicherstellen, dass unsere Kunden die beste Stahlqualität erhalten.

Installation

Die Installation der Drahtseilnetze ist kein Hexenwerk und braucht ein Minimum an Werkzeugen. Dabei wird das Netz an der äussersten Maschen mit einem Fädelseil an beliebige Strukturen umwickelt und vorgespannt. 

Die präzise Installation der Netze ist das A und O der Installation von grossen Strukturen, wie z.B. Zoogehegen. Die Zusammenarbeit zwischen dem Baustatiker und unseren Monteuren ist enorm wichtig, damit die Netze in der richtigen Reihenfolge und Spannung eingebunden werden. Denn nur die Kombination aus Spannung und Form ergibt eine sichere, ästhetische und langlebige Struktur.

Installation durch Jakob

Mit Hilfe modernster Hilfsmittel leisten die erfahrenen Jakob Monteure Präzisionsarbeit. Die Montageteams können je nach Belieben mit lokalen Arbeitskräften ergänzt werden. Dabei geben unsere Spezialisten gerne ihr Wissen und Erfahrung weiter.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Oder haben Sie ein konkretes Projekt? Wir helfen gern!